12.01.2021, 11:05 Uhr

Corona-Pandemie Mobile Test-Taskforce unterstützt bei Reihentestungen in Alten- und Pflegeheimen

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Das Landratsamt Regensburg unterstützt Alten- und Pflegeheime seit Januar 2021 zusätzlich mit einer mobilen Test-Taskforce.

Landkreis Regensburg. Das Team der Taskforce besteht aus entsprechend geschulten Medizinstudierenden, die am Freitagabend und am Wochenende PCR-Testungen in Alten- und Pflegeheimen im Landkreis vornehmen, wenn nach einem Positiv-Fall Reihentestungen angeordnet werden. So können die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte an diesen Tagen entlastet werden.

Den Kontakt zu den Test-Helfern stellt im Bedarfsfall das Landratsamt her. Diese eigens für den Landkreis Regensburg ins Leben gerufene Taskforce ergänzt die Einsatzgruppen der Regierung der Oberpfalz, die seit Anfang Januar vier mobile Testteams bereitstellt. Ziel ist es, frühzeitig Corona-Infizierte auszumachen und unerkannte Infektionsketten so schnell wie möglich aufzudecken und eine Weiterverbreitung zu verhindern.


0 Kommentare