26.03.2020, 13:36 Uhr

Epidemie Das Coronavirus fordert nun auch in der Stadt Regensburg ein Todesopfer

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit informiert auf seiner Homepage über die Entwicklung der Corona-Epidemie im Freistaat.

Regensburg. Für die Stadt Regensburg werden mit Stand Mittwoch, 25. März, 10 Uhr, 105 Infizierte für die Stadt Regensburg gelistet, im Landkreis sind es 95. Eine traurige Nachricht gibt es auch: In der Stadt Regensburg ist eine Betroffene/ein Betroffener verstorben. Genauere Angaben zum Todesopfer gibt es nicht.


0 Kommentare