03.05.2018, 15:09 Uhr

11.350 Euro Wiederholungswohltäterin übergibt ihre zwölfte Spende

(Foto: Sanela Spahic)(Foto: Sanela Spahic)

Dieses Jahr im April wurde zum zwölften Mal von Elisabeth Ebner aus Poing an zweitesLeben gespendet. Die ganz große Wiederholungswohltäterin Elisabeth Ebner ist wieder dabei und hilft mit ihrem Beitrag betroffenen Menschen, die einen Schlaganfall oder eine Schädel-Hirn-Verletzung erlitten haben.

REGENSBURG Begehrt sind ihre in liebevoller Handarbeit angefertigten Palmsträußchen und - kränzchen, die in der Kirche geweiht werden und anschließend zum Verkauf angeboten werden. Zum zwölften Mal überbrachte Elisabeth Ebner diese tolle Spende von 1.000 Euro an zweitesLeben. Von 2007 bis 2018 sind es insgesamt 11.350 Euro. Der Verein dankt der Spenderin ganz herzlich im Namen der betroffenen Menschen, die eine Schädel- Hirnverletzung oder einen Schlaganfall erlitten haben.


0 Kommentare