18.12.2019, 10:06 Uhr

Maskottchen-Besuch Wildcats Willi machte Kinder in der Klinik glücklich

(Foto: Kirchdorf Wildcats)(Foto: Kirchdorf Wildcats)

Große Augen gab es auf der Altöttinger Kinderstation am vergangenen Samstag, als das Maskottchen der Kirchdorf Wildcats zu einem vorweihnachtlichen Besuch vorbei schaute.

KIRCHDORF AM INN/ALTÖTTING 25 Kinder sind derzeit auf der Station und viele waren überrascht, als Wildcats Willi mit Nikolausumhang in den Zimmern auftauchte. Die zahlreichen Pflegerinnen und Pfleger freuten sich ebenso über die gelungene Abwechslung. Das Team bedankte sich bei Vorstandsmitglied Patrik Wedam, der zusammen mit Willi diesen Besuch ermöglichte. Einige der Kleinen wollten die „große wilde Katze“ gar nicht mehr hergeben und erst mit dem Versprechen, im nächsten Jahr wieder zu kommen, wurde Wildcats Willi entlassen.


0 Kommentare