28.02.2018, 12:35 Uhr

Gesundheit Zum sechsten Kelheimer Frauenlauf sind bereits 100 Frauen angemeldet

(Foto: LRA Kelheim)(Foto: LRA Kelheim)

Nach den großartigen Erfolgen des Kelheimer Frauenlaufs der letzten Jahre startet am Samstag, 28. April, um 9.30 Uhr in Kelheim der sechste Kelheimer Frauenlauf. Die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Kelheim, Gabi Schmid und die Kreisseniorenbeauftragte des Bayerischen Landessportverbandes (BLSV), Gisela Schmid freuen sich darauf:

LANDKREIS KELHEIM „Bei den jetzigen Witterungsverhältnissen kann frau sich schönes Laufwetter fast nicht vorstellen, aber wir versprechen allen einen heiteren Lauf“, so die Organisatorinnen. Bisher haben sich 100 Frauen angemeldet, die am Samstag, 28. April, die Lauf- beziehungsweise Walkingstrecke von fünf oder acht Kilometer bewältigen wollen. Die Anmeldefrist endet am Freitag, 6. April. „Wir hoffen natürlich noch auf viele weitere Anmeldungen“, so die beiden Laufmanagerinnen. Auch nicht angemeldete Frauen können mitlaufen, aber nur angemeldete Frauen bekommen das offizielle Laufshirt, das Gabi Schmid und Gisela Schmid vorstellen. Im Anschluss an den Frauenlauf gibt es wieder Vorträge, Workshops und ein Aktivprogramm beim Gesundheitstag im Donau-Gymnasium Kelheim.

Der 6. Kelheimer Frauenlauf mit Nordic Walking mit einer Laufstrecke von fünf oder acht Kilometer entlang des Main-Donau-Kanals ist für geübte wie auch ungeübte Läuferinnen und Walkerinnen und für Jung und Alt geeignet. Es findet keine Zeitnahme statt! Gegen eine Startgebühr erhalten die Teilnehmerinnen ein Laufshirt und nach dem Lauf eine Verköstigung von den Landfrauen des Bayerischen Bauernverbands im Donau-Gymnasium. Zur Teilnahme am sechsten Kelheimer Frauenlauf ist eine Anmeldung mit Größenangabe für das Laufshirt per Mail an gabi.schmid@landkreis-kelheim.de oder unter der Telefonnummer 09441/ 2071040 erforderlich.

Ein vielfältiges Begleitprogramm, ein Aktivprogramm in der Turnhalle und das Cafè der Landfrauen sorgen für einen entspannenden und informativen Nachmittag. Das Programm des Gesundheitstages wird noch bekannt gegeben.


0 Kommentare