20.03.2020, 10:22 Uhr

Freitag, 20. März Jetzt 18 Corona-Fälle im Landkreis Altötting

Das Gesundheitsamt meldet weitere Fälle von Corona in unserem Landkreis. Foto: LattaDas Gesundheitsamt meldet weitere Fälle von Corona in unserem Landkreis. Foto: Latta

Quer durch den Landkreis wurden weitere Personen positiv auf SARS-CoV-2 getestet

Landkreis. Im Landkreis Altötting wurden weitere Infektionen mit SARS-CoV-2 bekannt. Damit gibt es im Landkreis derzeit 18 Fälle von Corona. Dabei handelt es sich um Frauen und Männer im Alter zwischen 17 und 65 Jahren aus Halsbach, Kastl, Tüßling, Kirchweidach, Reischach, Marktl, Burghausen, Feichten, Erlbach und Altötting.

Die Homepage des Landratsamtes Altötting gibt täglich die Anzahl der im Landkreis aufgetretenen Corona-Fälle bekannt.

www.lra-aoe.de/informationen-zu-corona