22.01.2019, 13:53 Uhr

Theresien Center in Straubing Fitnessstudio kommt, expert modernisiert, Gespräche mit weiteren Mietern laufen

(Foto: dc)(Foto: dc)

Das Theresien Center in Straubing meldet einen Neuzugang sowie weitere Maßnahmen zur Steigerung der Attraktivität

STRAUBING Neuzugang im Straubinger Theresien Center: Das Fitnessstudio Jumpers soll ab Mitte des Jahres 2019 Sportbegeisterte in das Center locken. Zudem verlängerten der Elektrofachmarkt expert, Rewe und Deutsche Post ihre Mietverträge langfristig. „Unser Ziel ist es, den Straubingern und allen Besuchern aus dem Umland attraktive Angebote für ihre Freizeit bieten – sei es zum Einkaufen, um sich mit Freunden und der Familie zu treffen oder um ihren Hobbys nachzugehen“, sagt Melanie Eisenhut, Centermanagerin des Theresien Centers in Straubing. „Wir freuen uns deshalb besonders, dass wir die Vielfalt im Center nochmals erweitern konnten.“

Das Fitnessstudio Jumpers zieht auf eine Fläche von rund 1.300 Quadratmetern ins Obergeschoss und bietet das volle Programm moderner Fitnesseinrichtungen. Die hell und freundlich gestalteten Trainingsflächen laden zum Ausdauer- und Krafttraining an den neuesten Geräten ein. Die Jumpers-Studios gelten dabei als besonders qualitätsorientierte Fitness-Anbieter mit 28 Standorten und 80.000 Mitgliedern in Süd- und Mitteldeutschland.

Zudem verlängert auch expert seinen Mietvertrag im Theresien Center langfristig. Der Elektrofachmarkt bietet im Obergeschoss Unterhaltungselektronik, Informations- und Telekommunikationstechnologie sowie Entertainment- und Haushaltsgeräte auf ca. 2.000 Quadratmetern an. expert wird die Fläche von Grund auf sanieren und mit dem neuesten Ladenbaukonzept ausstatten. „Als langjähriger Partner und zuverlässiger Kundenmagnet ist expert ein wichtiger Eckpfeiler in unserem Mietermix“, erklärt Melanie Eisenhut. „Dass sich unsere Besucher auch weiterhin auf die fachliche Beratung und das breite Sortiment freuen dürfen, ist deshalb auch ein deutliches Zeichen für die Relevanz des Standorts.“

Das Theresien Center befindet sich aktuell in einer Repositionierungsphase, in der der Mietermix überarbeitet und optimiert wird. Aktuell finden deshalb zahlreiche weitere Gespräche mit aktuellen und potenziellen neuen Mietern statt. Im Zuge der Neuausrichtung wird das Center inhaltlich weiterentwickelt und stärker als lokaler Treffpunkt etabliert. So werden heuer Aktionstage und Events mit der Polizei, der Feuerwehr und dem Roten Kreuz durchgeführt und Flächen im Center für Schul- und Volkshochschulprojekte bereitgestellt. Bereits Anfang Dezember 2018 zeichnete das Theresien Center in Kooperation mit dem Freiwilligen Zentrum Straubing e.V. engagierte Ehrenamtliche im Rahmen des „Internationalen Tages des Ehrenamtes“ aus.


0 Kommentare