26.09.2019, 10:10 Uhr

Justiz Mörder von Sophia L. verzichtet auf Rechtsmittel – Urteil des Landgerichts Bayreuth ist rechtskräftig

Die Studentin Sophia Lösche wurde ermordet. Die Familie bittet darum, Sophias Gesicht nicht zu verpixeln. (Foto: privat)Die Studentin Sophia Lösche wurde ermordet. Die Familie bittet darum, Sophias Gesicht nicht zu verpixeln. (Foto: privat)

Das Verfahren rund um den Tod der Studentin Sophia L. aus Amberg hat nun ein Ende gefunden!

AMBERG/BAYREUTH Nachdem der Angeklagte und sein Verteidiger auf Rechtsmittel verzichtet haben und die weiteren Verfahrensbeteiligten während der Rechtsmittelfrist, die mit Ablauf des 25. September 2019 verstrichen ist, kein Rechtsmittel eingelegt haben, ist das Urteil der 1. Strafkammer des Landgerichts Bayreuth als Schwurgericht vom 18. September 2019 rechtskräftig.


0 Kommentare