23.02.2019, 11:01 Uhr

„Temptation Island“ Diese vier Paare wagen sich an die „Versuchung im Paradies“


Nach den sexy Single-Ladys und Single-Männern stellen wir nun die Paare vor, die sich auf „Temptation Island“ der ultimativen Versuchung im Paradies stellen. Vier Paare, die aus unterschiedlicher Motivation ihre Treue zueinander testen wollen und deshalb beim großen TV-Experiment von TVNOW und RTL mitmachen.

DEUTSCHLAND „Temptation Island – Versuchung im Paradies“ beginnt am Mittwoch, 6. März, um 20.15 Uhr (und danach immer sonntags ab circa 22.15 Uhr sowie zusätzlich samstags um 0 Uhr). Wird aus dem Treue-Test auf „Temptation Island“ ein „In Treue fest“ oder wird sich am Ende alles ändern?

Ziania (32) und Fabian (27) aus Düsseldorf

Die Bürokauffrau und der Tennistrainer/das Model sind seit fünf Monaten zusammen. Das schöne Paar kennt sich jedoch durch Fabians Ex-Freundin und gemeinsame Freunde schon etwas länger. Die Turteltauben wohnen bereits zusammen und planen, bald zu heiraten und ein Kind zu bekommen. Weil Fabian 2019 mit Ziania in ihre Heimat Mexiko auswandern möchte, testen die beiden auf „Temptation Island“, ob sich dieser große Schritt wirklich lohnt. Obwohl Ziania ihrem Fabian blind vertraut und die beiden eine intensive Bindung haben, ist sie sehr temperamentvoll und kann schnell eifersüchtig werden.

Christina (27) aus Dortmund und Salvatore (25) aus Essen

Christina musste um ihre große Liebe ganz schön kämpfen: Salvatore ist eigentlich kein Beziehungstyp und sehr freiheitsliebend. Die Blondine dagegen träumt vom Zusammenziehen und spricht offen vom Heiraten und Kinderkriegen. Trotz unterschiedlicher Auffassungen sind sie seit acht Monaten ein Paar und wirken super sympathisch und lustig. Doch Salvatore ist ein Machotyp, schaut ständig anderen Frauen hinterher oder schreibt heimlich mit ihnen. Er hat Christina sogar bei Instagram blockiert, damit sie nicht sieht, wem er alles folgt und wessen Bilder er liked oder kommentiert. Dass die Einzelhandels-Verkäuferin ihrem Salvatore nicht vertraut, ist also kein Wunder, und aus diesem Grund wollen sie auf „Temptation Island“ ihre Treue testen. Die temperamentvolle Griechin will wissen, ob der ebenfalls feurige Sizilianer bei all den Versuchungen tatsächlich treu sein kann.

Lena (22) aus Duisburg und Robin (23) aus Oberhausen

Schon ganze fünf Jahre sind Lena und Robin, die sich in der Schule kennengelernt haben, ein Paar. Robin lebt für den Fußball, deswegen wollte er eigentlich keine Freundin haben und sich komplett auf den Sport konzentrieren. Doch dann kam Lena, die hübsche Quasselstrippe, und seine Haltung änderte sich. Nun wollen sie gemeinsam den nächsten Schritt in ihrer Beziehung gehen – der Auszug aus dem Elternhaus in eine Eigentumswohnung – und testen deshalb ihre Liebe auf „Temptation Island“. Denn bisher waren die Wirtschaftspädagogik-Studentin und der Sportler nie länger als ein paar Tage voneinander getrennt. Wie verkraften sie die vorübergehende Trennung mit all ihren Versuchungen?

Lisa (24) aus Halle an der Saale und Janis (22) aus Dresden

Lisa und Janis kennen sich seit sieben Jahren, sind aber erst seit einem Jahr ein Paar. Der Flugbegleiterin erschien der Student damals einfach zu jung. So nahm Lisa 2017 erst einmal beim „Bachelor“ teil, kam danach aber dann doch mit Janis zusammen. Das Paar führt eine Fernbeziehung und kennt noch keinen gemeinsamen Alltag. So möchten die beiden nun auf „Temptation Island“ testen, ob das Zusammenziehen in eine gemeinsame Stadt und eventuell in eine gemeinsame Wohnung funktionieren würde. Denn Lisa liebt es, zu flirten und freut sich schon darauf, die Single-Männer kennenzulernen. Janis hingegen ist eher ruhiger – wie eifersüchtig wird er sein?

Alle weiteren Infos gibt‘s im Internet unter www.tvnow.de.


0 Kommentare