25.09.2020, 15:39 Uhr

Prominenter Besuch Til Schweiger in Regensburg – der Schauspieler präsentiert sein „Barefoot Boat“


Am Freitag, 25. September, gab es prominenten Besuch in Regensburg: Schauspieler Til Schweiger präsentierte sein neues „Barefoot Boat by Til Schweiger“.

Regensburg. Blitzende Lichter und ein Gewusel an Medienvertreterinnen und Medienvertretern gab es am Freitagmittag am Donaumarkt in Regensburg. Genauer gesagt an Bord des „Barefoot Boat by Til Schweiger“. Alle Kameras waren auf den Schauspieler gerichtet, der mit einem Rundgang durch das Schiff vorab einen Blick hinter die Kulissen bot.

Til Schweiger selbst sah das „Barefoot Boat“ am Freitag erst komplett fertig. „Es ist wunderschön geworden“, freute er sich. Er besuchte regelmäßig persönlich die Werft und stand in engem Kontakt zu den Reederfamilien Wurm und Noé. Die größte Herausforderung, so erzählte Til Schweiger beim Pressetermin, sei es gewesen, das, was man vom „Barefoot Hotel“ kenne, auf dem Schiff umzusetzen. Die Brandschutzauflagen zu erfüllen sei bei dem ganzen Naturholz zum Beispiel nicht leicht gewesen, berichtete der Schauspieler und Ideengeber des neuen Schiffs.

Doch der Umbau des 120 Jahre alten Schiffs ist gelungen und das „Barefoot Boat“ ist im typischen Stil mit nachhaltigen Materialien ausgestattet, die zum Erholen und Entspannen einladen. Passend dazu kann man von Til Schweigers Lieblingsspeisen kosten. Ab Samstag, 26. September, nimmt das brandneue Schiff Fahrt auf und wird seine Gäste mit dem „Barefoot“-Konzept des Schauspielers verzaubern.


0 Kommentare