21.02.2019, 10:35 Uhr

Großeinsatz in Au Schüsse in München – zwei Tote aufgefunden

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

In München ist es am Donnerstag, 21. Februar, zu einem Großeinsatz im Stadtteil Au gekommen. Gemeldet waren Schüsse im Bereich der Ohlmühllerstraße, nach ersten Angaben sind zwei Männer tot aufgefunden worden.

MÜNCHEN Um 8.50 meldetet die Polizei über facebook erste Details zum Einsatz: „Wir haben derzeit einen Polizeieinsatz aufgrund gemeldeter Schüsse in München-Au und sind mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort. Die Lage ist unter Kontrolle, es besteht keine Gefahr für Unbeteiligte.“ Eine halbe Stunde später meldete die Polizei den Fund der beiden Leichen: „Am Einsatzort wurden zwei tote Männer (darunter mutmaßlich der Täter und dessen Schusswaffe) gefunden. Die Ermittlungen wurden durch die Mordkommission übernommen. Es besteht keine Gefahr für Bevölkerung.“


0 Kommentare