04.02.2018, 22:30 Uhr

Voting-Ergebnisse Kopf-an-Kopf-Rennen – so knapp wurde Jenny Frankhauser Dschungelkönigin!

Tag 16 im Camp, die Entscheidung: Jenny Frankhauser ist die Dschungelkönigin 2018. Daniele Negroni wird von den Zuschauern auf Platz 2 gewählt. (Foto: MG RTL D)Tag 16 im Camp, die Entscheidung: Jenny Frankhauser ist die Dschungelkönigin 2018. Daniele Negroni wird von den Zuschauern auf Platz 2 gewählt. (Foto: MG RTL D)

Der Kampf um die Dschungelkrone war am Samstagabend, 3. Februar, ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Jenny Frankhauser und Daniele Negroni. Am Ende gewann Jenny mit 53,65 Prozent der Zuschauerstimmen (Daniele: 46,35 Prozent).

DEUTSCHLAND Kurz zuvor lagen die Beiden im Vorfinale nur um Haaresbreite auseinander: Während Tina mit 22,92 Prozent der Zuschauerstimmen klar Drittplatzierte wurde, lag Jenny mit 38,97 Prozent der Stimmen fast gleichauf mit Daniel (38,11 Prozent).

In den Tagen davor, als es allabendlich hieß „Wer soll im Camp bleiben?“, gab es ebenfalls noch keinen klaren Favoriten für die Dschungelkrone. Jenny konnte nur an zwei Tagen die meisten Zuschauerstimmen auf sich vereinen (26. Januar: 23,21 Prozent; 30. Januar: 27,49 Prozent). An den übrigen Tagen lag dreimal Daniele in der Zuschauergunst vorn (29. Januar: 19,92 Prozent; 1. Februar: 40,45 Prozent; 2. Februar, 28,08 ). Auch Tina (31. Januar: 23,41 Prozent) und Matthias (25. Januar: 20,3 Prozent) erhielten je einmal die meisten Stimmen.

Als es in der ersten Woche noch hieß „Wer soll zur nächsten Dschungelprüfung?“ war die Antwort der Zuschauer jedoch eindeutig: Lediglich beim allersten Voting (19. Januar) lag Jenny hier knapp vorn (17,61 Prozent), an allen übrigen Tagen entfielen die meisten Zuschauerstimmen sehr eindeutig auf Matthias (20. Januar:: 31,32 Prozent; 21. Januar:: 48,87 Prozent; 22. Januar:: 47,84 Prozent; 23. Januar:: 31,91 Prozent; 24. Januar: 30,06 Prozent).

Alle weiteren Infos gibt es im Internet unter www.wochenblatt.de und www.rtl.de.


0 Kommentare