24.10.2019, 09:16 Uhr

„Bayern Girls Edition“ Steffi und Tanja – unsere schönen Landkreis-Models im Jungbauernkalender 2020


Sexy Bilder im Jungbauernkalender: Zwei Mädels aus dem Landkreis Landshut wecken die Vorfreude aufs Jahr 2020

LANDSHUT Zwölf sexy Mädels aus Bayern und Österreich zieren den aktuellen Jungbauernkalender 2020, der in der vergangenen Woche vorgestellt wurde. Unter den Models der „Bayern Girls Edition“, die nicht nur gut aussehen, sondern auch einen engen Bezug zur Landwirtschaft haben, sind gleich zwei fesche Vertreterinnen aus dem Landkreis Landshut.

Steffi König (22) ist „fast die Kinnlade runtergefallen“, als sie von den Verantwortlichen erfuhr, dass sie als Kalender-Girl ausgewählt worden war. Eine Freundin hatte der 22-Jährigen den Tipp gegeben, sich zu bewerben. Vorher hatte Steffi, die auf einem Hof in der Gemeinde Weihmichl lebt, keinerlei Erfahrung vor der Kamera. „Es war ein Sprung ins kalte Wasser“, sagt sie zum Wochenblatt. Eine „Riesengaudi“ habe sie bei den Aufnahmen in Weßling gehabt – und das Foto für den Kalender (Mai 2020) „gefällt mir super!“ Ihre berufliche Zukunft sieht Steffi, die derzeit eine Lehre zur Landwirtin macht, im Familienbetrieb (Zuchtsauen, Landwirtschaft) in Edenland. Nach den tollen Erfahrungen könnte sie sich aber auch vorstellen, hin und wieder als Hobby-Model vor der Kamera zu stehen. „Vielleicht ergibt sich was Interessantes. Ich lasse mich überraschen.“

Tanja Anzinger (29) wohnt auf einem Hof in der Gemeinde Wurmsham. Die Mutter eines vierjährigen Sohnes hat in den letzten Jahren schon Erfahrung als Hobbymodel gesammelt. „Ich lasse mich gern fotografieren“, erzählt sie dem Wochenblatt. Da kam die neue Ausgabe des Jungbauernkalenders gerade recht. „Aus Spaß“ nahm die gelernte Bürokauffrau am Casting teil – und wurde prompt aus 170 Bewerberinnen aus Bayern ausgewählt. Das Shooting in Weßling (Oberbayern) habe ihr großen Spaß gemacht, erzählt sie, vom ausgewählten Kalenderfoto (September 2020) ist sie begeistert: „Als ich es gesehen habe, habe ich richtig Gänsehaut bekommen.“ Was ist eigentlich das Geheimnis ihrer Traumfigur? Nun, die Arbeit in der Landwirtschaft hält sie fit. Die 29-Jährige, die in den kommenden Jahren den Familienhof übernehmen wird, acht: „Mein Lieblingssport ist Maistransport!“

Der neue Kalender mit Steffi, Tanja und weiteren schicken Mädels kann unter www.jungbauernkalender.de bestellt werden.

Tanja Anzinger aus der Gemeinde Wurmsham ist der sexy Hingucker im September 2020 (Foto: Jungbauernkalender 2020)

1 Kommentar