22.10.2018, 13:31 Uhr

Fashion Week Paris Freilassinger Frisuren für den Laufsteg

(Foto: La Biostetique)(Foto: La Biostetique)

Franz Edtinger stylt Top-Modelle für das Designer-Duo Talbot Runhof.

FREILASSING Es war eine sehr persönliche Einladung an den Freilassinger Coiffeur Franz Edtinger: Im Rahmen der Fashion Week Paris sollte der gebürtige Oberösterreicher Modells für bekannte Mode-Designer frisieren. Immerhin zählt die Fashion Week Paris - gemeinsam mit New York, London und Mailand - zu den „Big-Four“-Modewochen weltweit. Die Stars der Modeszene geben sich dort für wenige Tage ein Stell-Dich-Ein, Premierenfeiern lösen im Tagestakt einander ab, die entscheidenden Trends der kommenden Monate finden sich in allen Hochglanzmagazinen wieder.

Für den sympathischen Friseur aus Freilassing war es der Startschuss für ein spannendes Wochenende ganz nah am Laufsteg: Gemeinsam mit dem hochprofessionellen Kreativ-Team rund um La Biostetique wurden in wenigen Stunden knapp 20 Modelle für die abendliche Runway-Premiere gestylt – Sparkle, Schulterpolster, Achtziger-Jahre-Atmosphäre. Und ganz im Sinne des bekannten Münchner Designer-Duos Talbot Rundhof: Die beiden gelten als Lieblinge der Stars, Kim Kardashian, Selena Gomez oder Judith Rakers setzen schon auf die Kleider der beiden Isar-Städter. Professionalität, Spitzenleistung, Frisuren auf den Punkt – Franz Edtinger bereitete die Arbeit auf höchstem Niveau sichtlich Freude und Vergnügen. Und wurde nach diesem Premiereabend bereits für die nächste Fashion Week angefragt.

Für Franz Edtinger ist dabei wichtig, dass er sein Wissen und sein Können im eigenen Salon vor Ort umsetzt. Mitten in Freilassing kann man so den Coiffeur und sein Team in Aktion erleben. Auszeichnungen bestätigen dieses hohe Niveau der Leistungsfähigkeit: 99 von 100 möglichen Punkten als bester Salon Deutschlands und Österreichs, Gold beim „Internationalen Service-Check“ für besten Service und Qualität, Salon des Monats im Februar 2018 – die Liste ginge noch weiter. Aber Franz Edtinger fordert gerne dazu auf, dass man sich selbst davon überzeugt.


0 Kommentare