17.12.2017, 14:03 Uhr

Unverantwortlich Mutter sucht auf Facebook nach Urlaubsbetreuung für ihre zwei Kinder

Eine Mutter wollte für zwei Wochen in den Urlaub verreisen, aber ohne ihre Kinder. Daher suchte sie auf Facebook nach einer Urlaubsbetreuung und bekam prompt Besuch von der Polizei.

ESSLINGEN/BADEN-WÜRTTEMBERG Zwei Wochen lang wollte eine 35-jährige Mutter aus Esslingen in Baden-Württemberg Urlaub machen - allerdings alleine und ohne ihre Kinder. 

Daher suchte sie laut der Berliner Morgenpost am Samstagabend auf Facebook nach einer möglichen Urlaubsbetreuung für ihre Sprösslinge im Alter von sieben und zehn Jahren. Eine Nutzerin meldete das der Polizei, die Kontakt zu der 35-Jährigen aufnahm.

Diese war sich wohl über mögliche Konsequenzen und die Reichweite von sozialen Netzwerken nicht im Klaren: “Die gestresste Frau konnte durch die Beamten im wahrsten Sinne des Wortes wachgerüttelt werden und löschte den Eintrag sofort“, teilte die Polizei am Sonntag mit.


0 Kommentare