02.10.2019, 11:05 Uhr

Infotreff am 17. Oktober Studieren in Straubing

Zum Sommersemester 2020 werden in Straubing die neuen Studenten für den berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen Energie und Logistik erwartet. Das Projekt Digitales-Studieren.bayern, ein Vorhaben der Hochschulen für angewandte Wissenschaften Landshut und München, nahm in 2017 mit den ersten Studenten den Vorlesungsbetrieb auf.

STRAUBING Zum Sommersemester 2020 werden in Straubing die neuen Studenten für den berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen Energie und Logistik erwartet.

Das Projekt Digitales-Studieren.bayern, ein Vorhaben der Hochschulen für angewandte Wissenschaften Landshut und München, nahm in 2017 mit den ersten Studenten den Vorlesungsbetrieb auf.

Die Räumlichkeiten am TUM Campus Straubing werden seither den technischen und personellen Voraussetzungen kontinuierlich den Bedürfnissen der Studierenden angepasst.

Alle drei Lernorte, Straubing/ Hauzenberg/Tirschenreuth, sind dann während der Präsenzvorlesungen per Videokonferenz miteinander verbunden, sodass ein zeitgleicher Wissensaustausch zwischen den Dozenten und Studenten sichergestellt ist.

Digitales-Studieren.bayern bietet durch sein „Blended Learning Konzept“, eine Kombination aus Onlinestudium und regelmäßigen Präsenzveranstaltungen an den Lernorten, den Studierenden die Möglichkeit, bei nahezu freier Zeiteinteilung und räumlich unabhängig, einen Bachelor (B.Eng.) Abschluss zu erlangen. Eine Kombination aus den Vorteilen des „normalen“ Studiums und Fernstudiums.

Dafür ist ein Abiturzeugnis nicht zwingend von Nöten, auch Fachkräfte mit dreijähriger Berufserfahrung können sich für den Studiengang einschreiben.

Wie der Studiengang aufgebaut ist, welche Zulassungsvoraussetzungen im Detail erforderlich sind oder – kurz gesagt – wie das alles funktioniert, erfahren Sie während der nun terminierten und kostenlosen Infotreffs am 17. Oktober, 14. November und 12. Dezember, jeweils um 19 Uhr am Studienort in Straubing in der Schulgasse 22 am TUM Campus.

Anmeldung ist möglich unter info@digitales-studieren.bayern.


0 Kommentare