31.03.2020, 13:16 Uhr

Neustadt an der Waldnaab Freie Plätze für Qualifizierung „Fachkraft für Grundschulkindbetreuung“ – Aufstiegs-BAföG möglich

 Foto: Andrea Linge Foto: Andrea Linge

Für die Qualifizierungsmöglichkeit als Fachkraft für Grundschulkindbetreuung am Beruflichen Schulzentrum in Neustadt an der Waldnaab sind noch freie Plätze vorhanden.

Landkreis Neustadt an der Waldnaab. Die Qualifizierung besteht aus einem theoretischen Unterrichtsjahr und einem praktischen Jahr im Rahmen eines vergüteten Berufspraktikums. Sie ist über das Aufstiegs-BAföG förderfähig: Teilnehmerinnen und Teilnehmer können damit im ersten Jahr der Weiterbildung finanzielle Unterstützung erhalten. Im zweiten Jahr erhält man im Rahmen des Berufspraktikums eine Vergütung.

Um dem gerade im Bereich Erziehung dramatischen Fachkräfteengpass entgegenzuwirken, wird im Landkreis Neustadt an der Waldnaab mit einem Schulversuch eine neue Qualifizierungsmöglichkeit gestartet, mit der diesem Defizit entgegen gewirkt werden soll. Dabei werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu pädagogischen Fachkräften für Grundschulkindbetreuung ausgebildet. Der Startschuss fällt zum Schuljahr 2020/2021. Alle Infos zur Qualifizierungsmöglichkeit sowie Anmeldung findet man im Internet unter www.newfachkraft.de.


0 Kommentare