30.01.2020, 11:55 Uhr

Mit lokalen Beispielanwendungen Kostenloser Workshop – die Heimat mit dem „BayernAtlas“ erkunden

(Foto: LDBV)(Foto: LDBV)

Der „BayernAtlas“ ist eine kostenfreie Internetanwendung zum Betrachten amtlicher Karten und Luftbilder der Bayerischen Vermessungsverwaltung. Neben der Kartennavigation bietet der „BayernAtlas“ zusätzliche Funktionen und Werkzeuge zum Visualisieren, Kombinieren und Bearbeiten. Er enthält zum Beispiel aktuelle Luftbilder, eine zoombare Internetkarte, historische Karten und vieles mehr.

NABBURG In dem Kurs geht es um die grundsätzliche Vorstellung aller Kartentypen und aller Funktionalitäten im „BayernAtlas“ mit lokalen Beispielanwendungen aus den Bereichen Freizeit, Historie und Energie. Die Katholische Erwachsenenbildung Schwandorf und das Team vom „BayernLab“ Nabburg bieten diesen kostenlosen Workshop am Dienstag, 11. Februar, von 17 bis 19 Uhr in Nabburg an.

Um Anmeldung beim „BayernLAB“ Nabburg unter der Telefonnummer 09433/ 4119830 oder per Mail an nabburg@bayernlab.bayern.de wird gebeten.


0 Kommentare