03.03.2018, 09:30 Uhr

Für Anfänger und Fortgeschrittene Löt-Workshop im Jugendtreff Schwandorf

(Foto: Herbert Bürger)(Foto: Herbert Bürger)

Am Freitag, 16. März, veranstaltet der Jugendtreff Schwandorf in Zusammenarbeit mit der VHS Schwandorf von 15 bis 18 Uhr einen Löt-Workshop.

SCHWANDORF Unter der Leitung von Timo Schindler (Binary Kitchen e. V. ) können Jugendliche ab zwölf Jahren – egal ob Anfänger und Löterfahrener – mitverschiedenen Bausätzen das Löten von Grund auf lernen oder ihre Kenntnisse erweitern. Die Teilnehmer erhaltet einen ersten Einblick in die Welt der Elektronik, um anhand fertiger Bausätze den Umgang mit dem Lötkolben zu üben. Die Bausätze sind in verschiedenen Schwierigkeitsstufen verfügbar, sodass vom Kurs sowohl absolute Neulinge als auch fortgeschrittene Anfänger vom Löten oberflächenmontierter Bauelemente (= SMD-Löten) profitieren.

Eine Anmeldung ist bei der VHS Schwandorf unter der Telefonnummer 09431/ 45510 erforderlich. Die Teilnehmergebühr beträgt 16 Euro (inklusive Materialkosten).


0 Kommentare