23.11.2020, 13:42 Uhr

Seminar Mit Fotos und kurzen Videos Jugendarbeit jung präsentieren

 Foto: Stadtjugendring Regensburg Foto: Stadtjugendring Regensburg

Der Stadtjugendring Regensburg lädt zu einem Seminar zur Darstellung der Jugendarbeit über kurze Videos und Fotos ein. Hier sollen neue Wege der Öffentlichkeitsarbeit kennengelernt werden, die vor allem Jugendliche und junge Leute ansprechen. Referent ist der Vorsitzende des Stadtjugendring und Journalist Philipp Seitz.

Regensburg. Teilnehmen können alle interessierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Jugendarbeit. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Um Anmeldungen wird bis zum Dienstag, 1. Dezember, über die Homepage des Stadtjugendring unter www.jugend-regensburg.de gebeten.


0 Kommentare