17.02.2020, 22:50 Uhr

Spielen und Lesen Großelterntag bei den Kindern im „Zeitlarner Bienenstock“

 Foto: Julia Eisenhut Foto: Julia Eisenhut

Mal ganz stolz Oma und Opa den Kindergarten zeigen – das konnten die Kinder aus dem Johanniter-Kindergarten „Zeitlarner Bienenstock“ am Großelterntag vor Kurzem tun.

Zeitlanr. Und wenn die Großeltern schon mal mit dabei sind, dann ist natürlich für sie viel geboten: Gleich in der Früh sangen die Kinder ihren Omas und Opas ein extra für diesen Tag einstudiertes Lied vor. Doch das war noch nicht alles: Sie hatten auch Kuchen gebacken, den sich dann alle zur Brotzeit schmecken ließen.

Den restlichen Vormittag verbrachten die Kinder an der Seite ihrer Großeltern mit . So hatten die Großeltern die Möglichkeit, hautnah im Kindergartenalltag ihrer Enkel dabei zu sein. Auch die Rückmeldungen an Einrichtungsleitung Nadine Hunzinger waren durchweg positiv. „Die Großeltern haben es sehr genossen, mal im Kindergarten dabei zu sein und einen Einblick in den Alltag ihrer Enkelkinder zu bekommen“, so Hunzinger.

Zum Abschluss gab es für die Omas und Opas sogar noch ein Geschenk: Ein selbstgebasteltes Herz, das man gut als Dekoration in einem Blumenstock nutzen kann.


0 Kommentare