31.07.2019, 13:32 Uhr

Flexiblere Zeiten Digitaler Waldlehrpfad – nun auch am Wochenende

(Foto: Stadt Eggenfelden)(Foto: Stadt Eggenfelden)

Nachdem der digitale Waldlehrpfad im Bürgerwald Eggenfelden von Staatsministerin Michaela Kaniber im Frühjahr eröffnet wurde, kann ein erster Rückblick gemacht werden. „In den ersten drei Monaten über 120 Gerätebuchungen, damit können wir sehr zufrieden sein“, so Eggenfeldens erster Bürgermeister Wolfgang Grubwinkler.

EGGENFELDEN Über das positive Feedback der Nutzer freut man sich im Rathaus, aber auch zahlreiche konstruktive Anregungen wurden aufgenommen und bestmöglich in einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess umgesetzt. Darunter fällt beispielsweise, dass die Geräteausleihe und -rückgabe von den Öffnungszeiten des Rathauses entkoppelt wird. Man muss nun lediglich telefonisch vorab vereinbaren, wann die Geräte z.B. am Wochenende benötigt werden. So steht der digitale Bürgerwald nun auch denjenigen offen, die es freitags nicht bis 12 Uhr ins Rathaus geschafft haben. „Auch für Besucher von weiter her wollen wir das innovative Angebot zur Verfügung stellen. Jeder soll die Chance haben, auch am Wochenende Zukunftstechnologien selbst ausprobieren zu können“ erklärt Wolfgang Grubwinkler. Weitere Informationen und Online-Buchungsmöglichkeit unter www.buergerwald.eggenfelden.de.


0 Kommentare