30.07.2020, 15:45 Uhr

Lesepaten gesucht Mentoring-Projekt im Landkreis Kelheim sucht engagierte Schüler und Schülerinnen

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Der Landkreis Kelheim sucht in allen Gemeinden des Landkreises Kelheim engagierte Schülerinnen und Schüler zwischen zwölf und 18 Jahren, die unter Einhaltung der Hygienevorschriften jüngere Schülerinnen und Schüler mit besonderen Deutschförderbedarf (Deutsch als Fremdsprache) in der Ferienzeit und gerne auch darüber hinaus unterstützen.

Landkreis Kelheim. „Du bist eine/e geeignete/r Mentor/in wenn du gut im Schulfach Deutsch bist und gerne Lesen magst, wenn du gerne anderen Kindern und Jugendlichen hilfst, wenn du Interesse an fremden Kulturen und Sprachen hast, wenn du mindestens einmal pro Woche eine Stunde Zeit hast.“

Alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler erhalten nach den Sommerferien eine Teilnahmebestätigung für ihr ehrenamtliches Engagement. Auch wer nicht zur angesprochenen Zielgruppe von zwölf bis 18 Jahren gehört, aber gerne Schülerinnen und Schülern helfen möchte, kann sich bei Veronika Schinn, Integrationslotsin, Landratsamt Kelheim, Zentrum für Chancengleichheit, per Mail an integration@landkreis-kelheim.de oder unter der Telefonnummer 09441/ 2071046 melden.


0 Kommentare