07.02.2019, 11:03 Uhr

Aktionstag am 28. März Girls bei Texas Instruments

Bei Texas Instruments stehen Frauen vielfältige Berufsmöglichkeiten zur Verfügung. (Foto: TI)Bei Texas Instruments stehen Frauen vielfältige Berufsmöglichkeiten zur Verfügung. (Foto: TI)

Texas Instruments (TI) lädt technikbegeisterte Schülerinnen der Klassenstufen 10 bis 13 zum Girls‘ Day nach Freising ein.

FREISING Mädchen in der Berufsorientierung, die Spaß am Tüfteln und an technischen Herausforderungen haben, erhalten nicht nur einen Überblick über das Unternehmen, sondern erfahren bei einem Rundgang durch die Fertigung auch, wie die Produkte von Texas Instruments entstehen. Sie lernen Ingenieurinnen kennen, die ihren Alltag bei TI vorstellen und für alle Fragen rund um vielfältige Berufsmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Außerdem können die Teilnehmerinnen in einem Workshop ausprobieren, wie man einen Roboter steuert.

Nachwuchsförderung wird bei TI großgeschrieben. Das Unternehmen will Kinder und Jugendliche schon frühzeitig für MINT- (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik)-Fächer begeistern. TI unterstützt beispielsweise lokale MINT Initiativen wie „Freising Macht MINT“, die spielerische Angebote für Kinder im Grundschulalter anbieten, sponsert Robotik-Projekte an Freisinger Schulen und arbeitet eng mit technischen Hochschulen und Fachholschulen zusammen.

Wann: Donnerstag, 28. März 2019, 8:30 – 15:00 Uhr

Wo: Texas Instruments, Haggertystr. 1, 85356 Freising

Anmeldung für interessierte Mädchen: http://bit.ly/2MU8lna


0 Kommentare