07.03.2018, 09:51 Uhr

120 Firmen stellen sich vor Bildungsmesse im April in Burghausen

(Foto: Landratsamt)(Foto: Landratsamt)

Am Freitag, 20. und Samstag, 21. April, von 9 bis 16 Uhr, in Burghausen

BURGHAUSEN. Druckfrisch ist das Ausstellerverzeichnis zur Bildungsmesse 2018. Auf 164 Seiten präsentieren sich über 120 regionale und überregionale Firmen aus Handwerk, Industrie, Chemie, Dienstleistung, Soziales, Pflege, Handel, Banken, freie Berufe und Bildungseinrichtungen aus dem In- und Ausland. Ein Nachschlagewerk für Berufsanfänger und Weiterbildungsinteressierte die sich am Freitag, 20. und Samstag, 21. April, von 9 bis 16 Uhr, in Burghausen vor Ort informieren können.

Das Ausstellerverzeichnis ist in einer Auflage von 3.000 Exemplaren erschienen und wird derzeit in den Landkreisen Altötting und Mühldorf verteilt. Ansprechpartnerin für die Bildungsmesse 2018 ist Christine Langlechner. Sie ist für Fragen erreichbar unter Tel. (08671) 502143 oder per E-Mail an christine.langlechner@lra-aoe.de.

Landrat Erwin Schneider: „Informieren Sie sich über Spitzentechnologien und die daraus entstehenden neuen Berufe und Studiengänge – kommen Sie auf die Bildungsmesse nach Burghausen! Das abwechslungsreiche Programm wird überraschen.“


0 Kommentare