Weiterfahrt beendet

Umständliches Wendenmanöver verrät betrunkenen Fahrer

26.08.2018 | Stand 09.01.2021, 0:34 Uhr
PI Schwandorf/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Samstag, 25. August, um 23 Uhr wurde ein 27-jähriger Fahrzeugführer dabei beobachtet, wie er in der Steinberger Straße in Schwandorf umständlich wendete.

SCHWANDORF Bei der durchgeführten Verkehrskontrolle wurde durch die Beamten Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Alcotest ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Der Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt, die Weiterfahrt unterbunden. Den Fahrer erwartet eine Anzeige wegen des Führens eines Kraftfahrzeuges unter Alkoholeinfluss.

Schwandorf