Fahrt beendet

Seit mehr als vier Monaten ohne Versicherungsschutz unterwegs

21.09.2020 | Stand 12.02.2021, 22:05 Uhr
GPI Selb/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Bereits seit mehr als vier Monaten fuhr ein 29-jähriger polnischer Staatsangehörigen mit seinem Audi, obwohl kein Versicherungsschutz mehr bestand. Am Montag, 21. September, gegen 2.15 Uhr, geriet ein Audi aus dem Bereich Aalen auf der Autobahn A93 am Autohof bei Thiersheim ins Visier der Fahnder der Grenzpolizei Selb.

Thiersheim. Bei der Überprüfung der Zulassung stellten sie fest, dass für das Auto bereits seit Mitte Mai 2020 keine Versicherung mehr vorhanden war. Der Fahrer, der aktuell in München wohnt, musste noch an Ort und Stelle dabei zusehen, wie die Polizisten die Kennzeichen entstempelten.

Die Fahrt war erst einmal zu Ende. Er muss sich nun wegen Fahrens ohne Versicherungsschutz verantworten.

Schwandorf