Gestürzt

Radfahrerin gerät gegen den Bordstein und verletzt sich leicht

14.04.2020 | Stand 10.01.2021, 13:09 Uhr
PI Geisenfeld/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Eine 58-jährige Frau aus Reichertshofen wurde am Montagvormittag, 13. April, 10.20 Uhr, beim Sturz vom Fahrrad leicht verletzt.

Reichertshofen. Die Frau war auf der Fahlenbacher Straße in Ronnweg unterwegs. Offenbar aus Unachtsamkeit geriet mit ihrem Fahrrad ohne Fremdbeteiligung gegen den Bordstein und kam dadurch zu Sturz. Die 58-Jährige trug keinen Fahrradhelm. Sie zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu und wurde zur Erstversorgung in ein Krankenhaus verbracht.

Kelheim