Betrunken am Steuer

Passauer Polizei nimmt Autofahrer Schlüssel weg

28.10.2017 | Stand 09.01.2021, 20:41 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: n/a

Unter der Schanzlbrücke in Passau stellte eine Polizeistreife einen 18-Jährigen fest, der in seinem Auto saß, dass dort geparkt war.

PASSAU Bei der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Alkotest ergab, dass dieser fahruntüchtig war. Die Wegfahrt wurde unterbunden und dem Mann die Fahrzeugschlüssel abgenommen.

Weitere Konsequenzen muss er aufgrund des rechtzeitigen Einschreitens der Beamten nun nicht fürchten.

Passau