Doppeltes Pech

Mit Haftbefehl Gesuchter hatte auch noch Marihuana in der Wohnung

23.11.2018 | Stand 10.01.2021, 3:34 Uhr
PI Amberg/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Doppelt schlecht verlief ein Polizeieinsatz für einen 42-jährigen Amberger am Donnerstagmorgen, 22. November, in Amberg.

AMBERG Der Mann war zunächst aufgrund eines aktuellen Haftbefehls in seiner Wohnung festgenommen worden, allerdings auf dem Zimmertisch noch einen „Crusher“ mit frisch gemahlenen Marihuana, einen Joint sowie eine Dolde hergerichtet hatte. Die Gegenstände wurden sichergestellt, der Mann in die JVA eingeliefert.

Schwandorf