9.000 Euro Schaden

Gegen geparktes Auto gefahren und abgehauen

25.10.2020 | Stand 12.02.2021, 21:35 Uhr
PI Burglengenfeld/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Samstag, 24. Oktober, in der Zeit zwischen 22.30 und 22.25 Uhr fuhr in der Max-Tretter-Straße auf Höhe Hausnummer 2 ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Pkw zunächst über eine Verkehrsinsel und anschließend gegen einen ordnungsgemäß geparkten Pkw.

Burglengenfeld. Danach flüchtete er unerkannt von der Unfallstelle. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 9.000 Euro.

Sachdienliche Hinweise hierzu erbittet die PI Burglengenfeld unter der Telefonnummer 09471/ 7015-0.

Schwandorf