Hinweise erbeten

Die Kripo ermittelt zum Einbruch in eine Pizzeria in Regensburg

21.06.2018 | Stand 09.01.2021, 13:00 Uhr
PP Oberpfalz/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro entstand bei einem nächtlichen Einbruch in eine Pizzeria in Regensburg in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag., 20. auf 21. Juni.

REGENSBURG Nach den bisherigen Erkenntnissen gelangte der Dieb zwischen 1 und 6 Uhr über eine im Innenhof liegende Türe gewaltsam in das Restaurant in der Prüfeninger Schlossstraße. Im weiteren Verlauf brach der Einbrecher eine weitere Türe auf und entwendete Bargeld und Wertgegenstände im Gesamtwert eines vierstelligen Euro-Betrages.

Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 0941/ 506-2888.

Regensburg