Unfall

Auto erfasst junge Fußgängerin

24.01.2019 | Stand 10.01.2021, 8:33 Uhr
Polizeimeldung
−Foto: n/a

85-Jährige hatte die Fußgängerin beim Abbiegen übersehen. Sie musste ins Krankenhaus gebracht werden.

EGGENFELDEN Am Mittwochmorgen, 23. Januar, wollte eine 85-jährige Frau aus dem Gemeindebereich Wurmannsquick mit ihrem Pkw vom Stadtplatz her kommend nach rechts in die Pfarrkirchener Straße abbiegen. Hierbei übersah die Dame eine 19-jährige aus Mitterskirchen, welche die Pfarrkirchener Straße in Richtung Stadtplatz überqueren wollte und erfasste diese. Die Fußgängerin wurde vom Pkw leicht touchiert und stürzte zu Boden. Hierbei wurde die junge Frau leicht verletzt und anschließend mit dem Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Rottal-Inn