Drogen

42-Jährigen mit Kräutermischungen am Bahnhof erwischt

20.10.2017 | Stand 09.01.2021, 19:19 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: Foto: Ursula Hildebrand

Bei der Kontrolle eines 42-jährigen Mannes aus dem Landkreis Wunsiedel am Bahnhof in Marktredwitz konnten Beamte der PIF Selb zwei Tütchen mit Kräutermischungen, so genannte „Legal Highs“, auffinden und sicherstellen.

MARKTREDWITZ/LANDKREIS WUNSIEDEL Eine Untersuchung des Stoffes wird nun zeigen, ob es sich hierbei um Betäubungsmittel oder um neue psychoaktive Stoffe (NpS) handelt.

Schwandorf