Ladendiebstahl

17-Jähriger auf der Durchreise bekommt in einem Drogeriemarkt lange Finger

24.06.2018 | Stand 09.01.2021, 13:19 Uhr
PI Kelheim / Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Samstag, 23. Juni, wurde ein 17-jähriger Niederländer dabei ertappt, wie er versuchte, mehrere Parfüms bei einem Drogeriemarkt in Kelheim zu stehlen. Die Parfüms hatten einen Gesamtwert von etwa 60 Euro.

KELHEIM Da der Täter lediglich auf der Durchreise war und keinen festen Wohnsitz in Deutschland hatte, wurde ein Staatsanwalt über den Vorfall in Kenntnis gesetzt. Auf die Einbehaltung einer Sicherheitsleistung wurde verzichtet. Der Täter wurde wieder entlassen.

Kelheim