12.12.2013, 10:59 Uhr

Polizei sucht Zeugen Audi-Fahrer fährt 19-Jährige an und flüchtet

Foto: Holger BeckerFoto: Holger Becker

Ein unbekannter Fahrzeugführer eines Audi Q 5 oder Q7 hat eine Fußgängerin angefahren und fuhr, ohne sich um die Verletzte zu kümmern, weiter.

SIMBACH AM INN Am 11. Dezember um 7.05 Uhr, wollte eine 19-jährige Simbacherin die Zufahrtstraße zur B 12 beim Autohaus Neuss überqueren, dabei wurde sie von einem Linksabbieger übersehen. Der Fahrer eines Audi Q 5 oder Q 7 konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und schleuderte die Fußgängerin auf die Motorhaube. 

Durch den Anstoß wurde die Simbacherin am Knie verletzt und erlitt einen Schock. Bei dem Audi-Fahrer handelte es sich um einen älteren Mann, der seine Fahrt fortsetzte, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Simbach Tel. 08571/9139-0.


0 Kommentare