08.08.2017, 18:30 Uhr

Etliche tausend Besucher am Kronthaler Weiher WeiherFeia ein wahrer Publikumsmagnet

Foto: Claudia Kruppa (Foto:Schmid)Foto: Claudia Kruppa (Foto:Schmid)

Gerechnet hatte die Wasserwacht Erding zur WeiherFeia mit etwa sieben- bis achttausend Besuchern. Auch wenn zahlenmäßig kaum zu erfassen, war das Weiherareal über den Tag bis in die Nacht hinein gefühlt deutlich stärker besucht.

ERDING Der Biergarten alleine bot 3.000 Sitzplätze, von denen ein großer Teil mit großen Sonnenschirmen überdacht war. 13 Uhr startete die WeiherFeia mit Biergartenbewirtung und Blasmusik der Stadtkappelle Erding am frühen Nachmittag, mit Wellenritten über den Kronthaler Weiher in zwei motorisierten Schlauchbooten der Wasserwacht und chilliger Beach Lounge. Die Sonnenschirme boten tagsüber einen hervorragenden Schutz gegen intensive Sonnenstrahlen und nachts gegen den ab etwa 22 Uhr einsetzenden Regen.

Gut durchdacht war das gesamte Konzept mit reichlich Platz für die vielen Besucher. Die Bühne, auf der ab 18 Uhr Ois Easy, die Partyband überhaupt, auftrat, war neu platziert, so dass auch der Biergartenbereich mit den zahlreichen Essensständen genug Platz und Überblick bot.

Die Stimmung war einfach großartig, das Ambiente mit den Feuerstellen am Kiesstrand und traumhaftem Sonnenuntergang sehr romantisch, und dass niemand Lust hatte, nach Hause zu gehen, als der Regen kam, ist nicht zuletzt der mitreißenden und wunderbaren Show, die die Jungs von Ois Easy und Rockantenne DJ Alex Wangler mit seinem Team auf der Bühne ablieferte, zuzuschreiben.


0 Kommentare