05.02.2020, 09:28 Uhr

Wegen Hochwasser Fährbetrieb zwischen Mariaposching und Stephansposching eingestellt

(Foto: LRA)(Foto: LRA)

Das Landratsamt Straubing-Bogen informiert: Aufgrund des Hochwassers an der Donau kann die Fähre zwischen Mariaposching und Stephansposching bis voraussichtlich Freitag, 7. Januar, nicht fahren.

MARIAPOSCHING/STEPHANSPOSCHING Wir berichten, sobald klar ist, wann die Fähre wieder fährt beziehungsweise ob der Fährbetrieb weiterhin eingestellt ist.


0 Kommentare