21.03.2019, 15:25 Uhr

Zauberhafte Elfenwelt „Wilder Sonntag“ für Familien in Wiesenfelden

(Foto: Seitz-Weinzierl)(Foto: Seitz-Weinzierl)

Das Umweltzentrum lädt zu einem fantasievollen Workshop in die alte Orangerie.

WIESENFELDEN Ob Waldelfe, Wiesenelfe oder Traumelfe – es braucht nur ein wenig Fantasie, um eine Elfe aus Märchenwolle zu gestalten. Um diese Zauberwelt der Elfen geht es beim „Wilden Sonntag“ im Umweltzentrum Schloss Wiesenfelden am 31. März, von 14 bis 16.00 Uhr. Die Veranstaltung findet in der alten Orangerie des Schlosses statt. Kinder, Eltern, Großeltern und Einzelpersonen können dabei gemeinsam eine Elfe aus dem „Kleinen Volk“ kreieren.

Die Naturpädagogin Susanne Mic wird die Gestaltung der Elfen anleiten. Dazu ist bunte Wolle, die Auswahl der Lieblingsfarben und natürlich ein (geheimer) Namen für die neue Elfenfreundin nötig. Auch eine spannende Geschichte wird erzählt. Schließlich nimmt jeder seine selbst gemachte Elfe mit nach Hause und kann von der zauberhaften Welt der Elfen träumen.

Nähere Informationen und Anmeldung beim Umweltzentrum Schloss Wiesenfelden,

Tel. 09966/1270, Email: umweltzentrum@schloss-wiesenfelden.de,

www.schloss-wiesenfelden.de


0 Kommentare