11.03.2019, 09:05 Uhr

Keine Entwarnung vom Wetterdienst Es bleibt weiter stürmisch im Raum Straubing

(Foto: rmorijn/123RF)(Foto: rmorijn/123RF)

Bis Montagabend ist mit Sturmböen zu rechnen.

STRAUBING-BOGEN Nach einem stürmischen Sonntag verlängert der Deutsche Wetterdienst seine Warnung für den Landkreis Straubing-Bogen. Bis zum Montagabend ist weiter mit Sturmböen zu rechnen. Die Meteorologen waren in diesem Zusammenhang besonders vor herabfallenden Gegenständen wie zum Beispiel Äste.

Hier die Warnmeldung des Deutschen Wetterdienstes im Wortlaut:

Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN

für Kreis Straubing-Bogen und Stadt Straubing

gültig von: Montag, 11.03.2019 09:00 Uhr

voraussichtlich bis: Montag, 11.03.2019 17:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am: Montag, 11.03.2019 08:58 Uhr

Es besteht die Gefahr des Auftretens von Sturmböen (Stufe 2 von 4).

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren:

Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.


0 Kommentare