04.02.2019, 11:04 Uhr

Winterliche Straßenverhältnisse Müllabfuhr in Amberg aus Sicherheitsgründen abgebrochen

(Foto: blinow61/123rf.com)(Foto: blinow61/123rf.com)

Aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse hat die städtische Abfallberatung in Abstimmung mit der Entsorgungsfirma Schmid & Zweck entschieden, am Montag, 4. Februar, die komplette Müllabfuhr aus Sicherheitsgründen abzubrechen.

AMBERG Dies betrifft alle Abfuhrgebiete, die mit dem Buchstaben „A“ beginnen. Damit die Entsorgungssicherheit dennoch gewährleistet werden kann, wird die Montagsabfuhr am kommenden Samstag, 9. Februar, vollständig nachgefahren.

Die betroffenen Bürgerinnen und Bürger werden gebeten ihre Abfallbehälter, einschließlich der Gelben Säcke wieder zurückzuholen, um die Räum- und Streuarbeiten nicht unnötig zu behindern. Die Abfallbehälter und Gelben Säcke müssen am Samstag bis spätestens 6 Uhr wieder bereitgestellt werden. Die Abfallberatung bittet um Verständnis für diese getroffene Entscheidung, doch haben Sicherheit für Mensch und Leben und die Abwendung von größeren möglichen Schäden absoluten Vorrang. Auskünfte erteilt die Abfallberatung auch gerne telefonisch unter den Nummern 09621/ 10-1248 und 09621/ 10-1803.


0 Kommentare