26.05.2018, 16:06 Uhr

Kurs im Oberpfälzer Freilandmuseum Rosen – wild, schön und gesund

(Foto: Günter Moser)(Foto: Günter Moser)

Am 23. Juni von 14.30 bis 16.30 Uhr werden zusammen mit Jeannette Ring im Oberpfälzer Freilandmuseum in Neusath-Perschen Duftrosen, Bauernrosen und Heckenrosen verarbeitet.

NEUSATH-PERSCHEN Blüten und Früchte all dieser Arten sind vielseitig verwendbar, ob als Tee, Rosenbutter, Sirup oder Likör und Rosenzucker. Rezepte und Kostproben sind in den Materialkosten enthalten. Die Kursgebühr beträgt 21 Euro und die Kosten für Material betragen sechs Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich unter der Telefonnummer 09433/ 2442-0.

„Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine Anmeldung verbindlich ist“, so der Veranstalter. Eine kostenlose Stornierung ist bis eine Woche vor Beginn des Kurses möglich.


0 Kommentare