16.12.2020, 09:26 Uhr

Für Innenstadtbewohner Stadt richtet Sammelplatz für ausgediente Christbäume am Haidplatz ein

 Foto: azur13/123rf.com Foto: azur13/123rf.com

Die Stadt Regensburg richtet von Freitag, 8. Januar 2021, bis einschließlich Mittwoch, 13. Januar, auf dem Haidplatz eine vorübergehende Christbaum-Sammelstelle ein. Hier können die Christbäume an einem eingezäunten Platz abgelegt werden.

Regensburg. Dieser Service richtet sich vor allem an die Innenstadt-Bewohner, im übrigen Stadtgebiet sind Christbäume zu den üblichen Grünabfallsammelstellen zu bringen. Eine Liste der Grünabfallsammelstellen ist im Internet unter www.regensburg.de zu finden. Die Christbäume werden im Kompostwerk weiter verarbeitet. Daher müssen Christbaumschmuck und Lametta vor der Entsorgung des Christbaumes entfernt werden.


0 Kommentare