12.02.2020, 13:57 Uhr

Zwei süße Kaninchen „Jolie“ und „John“ suchen eine neue Heimat

 Foto: Christina Rappl Foto: Christina Rappl

Ein Kaninchenduo aus dem Tierheim Regensburg ist auf der Suche nach liebevollen Menschen, die sie aufnehmen würden. „John“ und „Jolie“ sind männlich und weiblich, jedoch kastriert. Sie sind im Juli 2019 geboren und daher noch recht jung.

Regensburg. Die Beiden sind etwas schüchtern, aber trotzdem sehr lieb. Über ein gesichertes Freigehege würden sich die Hasen sehr freuen, allerdings erst ab dem Frühjahr, da ihr Fell noch nicht wintertauglich ist. Das Duo möchte unbedingt zusammenbleiben und nicht so gerne zu anderen Hasen dazu. „Jolie“ und „John“ sind geeignet für Familien, Paare oder sich Singles. Sie brauchen allerdings Menschen, die sie nicht bedrängen und unbedingt auf den Arm nehmen oder streicheln wollen, sondern ihnen Zeit geben und sie von sich aus zu ihnen kommen lassen. Ist Fell ist sehr weich und hat eine schöne Musterung aus den Farben Rot, Braun und Weiß. Genauere Informationen erhalten Interessierte auf der Homepage des Tierheims Regensburgs unter www.tierschutzverein-rgbg.de sowie über das Büro des Tierheims unter der Telefonnummer 0941/ 85271 (Montag bis Freitag zwischen 9 und 12 Uhr).


0 Kommentare