09.08.2019, 12:03 Uhr

Erneuerbare Energien Neue Windräder im Staatswald? – Bayerische Staatsforsten kündigen Untersuchungen an

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Die Bayerischen Staatsforsten werden demnächst neue Untersuchungen und Fachplanungen für neue Windenergieanlagen im Staatswald beauftragen. Dabei werden die geltenden Rahmenbedingungen wie 10H sowie Naturschutzbestimmungen entsprechend berücksichtigt.

REGENSBURG/BAYERN Die Bayerischen Staatsforsten begrüßen ausdrücklich die von der Staatsregierung beschlossene Stärkung der Windkraft im Staatswald. „Das ist eine große Chance für die Staatsforsten und ein Schub für saubere erneuerbare Energie in Bayern“, so ein Staatsforsten-Sprecher. Im Staatswald bestehe Potential, das man mit den neuen Untersuchungen zunächst genau erheben werde. Anschließend werde der Freistaat durch die Staatsforsten über das Ergebnis der Erhebung detailliert informiert. Windenergie leiste einen erheblichen Beitrag zu einer regionalen und klimafreundlichen Energieversorgung.


0 Kommentare