22.05.2018, 11:27 Uhr

Feuerwehr im Einsatz Ölfilm auf der Donau im Landkreis Kelheim entdeckt – erste Spuren bereits bei Matting

(Foto: Alexander Auer)(Foto: Alexander Auer)

Gegen 9 Uhr wurden am Dienstag, 22. Mai, erste Feuerwehren im Umkreis von Lohstadt im Landkreis Kelheim an die Donau alarmiert.

KELHEIM/PENTLING Ein großer Ölfilm, der auch nach Treibsoff riecht, wurde auf dem Fluss festgestellt. Einige Feuerwehrkräfte aus dem Landkreis Kelheim und Regensburg wurden daraufhin nachalarmiert. Auf Höhe von Matting wird aktuell versucht, die weitere Verschleppung des Ölfilms einzudämmen. In Richtung Poikam suchen die Kräfte aktuell weiterhin nach der Ursache des Ölfilms. Mit vier Booten wird die Donau derzeit abgesucht.

Weitere Infos sind noch nicht bekannt. Wir berichten nach!


0 Kommentare