28.06.2018, 15:56 Uhr

ZAW Ab Juli gelten die neuen Abfuhrkalender

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ab kommenden Montag, 2. Juli, gelten die neuen Abfuhrkalender des ZAW Donau-Wald für die Leerung der Restmüll-, Bio- und Papiertonnen.

PASSAU/FREYUNG-GRAFENAU Die Abfuhrkalender sind in den vergangenen Tagen zusammen mit der aktuellen Ausgabe der Kundenzeitung „ZAWtrennt 2018“ an alle Haushalte im Zweckverbandsgebiet verteilt worden und gelten bis Juni 2019.

Zum Teil geänderte Abfuhrtage und Sonderleerungen

Ein Teil der Abfuhrtouren in den Landkreisen Freyung-Grafenau, nördlicher Landkreis Passau und Landkreis Deggendorf sind neu geplant und der Entwicklung in den Gemeinden, zum Beispiel aufgrund neuer Wohngebiete, angepasst worden. Dort kann sich der Leerungstag für die Restmülltonne, Biotonne und Papiertonne ändern. Alle Termine und gegebenenfalls auch Sonderleerungen in der kommenden ersten Juliwoche sind in den neuen Abfuhrkalendern eingetragen.

Der ZAW bittet die Bürger, die Leerungstage zu beachten und die Tonnen rechtzeitig bis 6 Uhr morgens oder bereits am Vorabend bereitzustellen. Alle Abfuhrpläne gibt es auch als Download-Angebot auf der Internetseite des ZAW unter www.awg.de. Wer sich dort auch gleich noch die kostenlose ZAW-App auf sein Smartphone lädt, kann sich per Pushnachricht immer rechtzeitig daran erinnern lassen, wann die Abfalltonnen geleert werden.


0 Kommentare