11.06.2018, 09:44 Uhr

Am kommenden Sonntag, 17. Juni Wanderung in den „Halser Ilzschleifen“

Die Wanderung findet am Sonntag, 17. Juni, um 14 Uhr statt.  (Foto: Naturpark Bayerischer Wald e.V.)Die Wanderung findet am Sonntag, 17. Juni, um 14 Uhr statt.  (Foto: Naturpark Bayerischer Wald e.V.)

Kurz vor ihrer Mündung in die Donau hat die Geologie im Laufe der Jahrmillionen die Ilz in eine Doppelschleife gezwungen.

PASSAU Gegen die Fließrichtung der Ilz am Badebereich in Hals wandernd, gelangt man an der Triftsperre durch einen Tunnel unter der Burg Reschenstein auf die andere Seite der Schleife wieder an die Ilz. Erfahren Sie auf der Wanderung mit dem Ilzgebietsbetreuer Stefan Poost mehr über die Tier- und Pflanzenwelt im Naturschutzgebiet „Halser Ilzschleifen“ und die historische Nutzung des kleinen Bayerwaldflusses zum Holztransport.

Die Wanderung findet am Sonntag, 17. Juni, um 14 Uhr statt. Treffpunkt ist der Parkplatz am Hofbauerngut.


0 Kommentare