22.03.2018, 09:30 Uhr

Amphibien auf Wanderschaft Mehrere hundert Meter Krötenzäune aufgestellt

(Foto: Markus Lutz)(Foto: Markus Lutz)

In den letzten Wochen hat die Umweltgruppe von JAGUS wieder im ganzen Landkreis mehrere hundert Meter Schutzzäune für Frösche und Kröten aufgestellt, um sie vor dem Straßenverkehr zu schützen.

LANDKREIS MÜHLDORF In den nächsten warmen Tagen werden die Amphibien wieder in Scharen zu ihren Geburtsteichen wandern, um sich zu paaren. An folgenden Orten wurden die Schutzzäune errichtet: Brandstätt (Gars, Foto), Brand (Haag), Neumarkt St. Veit, Taufkirchen, Willerstett (Rechtmehring), Föhrenwinkel (Waldkraiburg), Eberharting (Lohkirchen), Gantenham (Oberbergkirchen).


0 Kommentare