03.10.2019, 16:26 Uhr

Geheimnisvolle Eiben Exkursion zum Baum der Ewigkeit und des Lebens

Auf der Wanderung gibt es neben Wissenswertem über die Eibe auch Informationen zu den heimischen Wäldern. Foto: VöF (Foto: VöF)Auf der Wanderung gibt es neben Wissenswertem über die Eibe auch Informationen zu den heimischen Wäldern. Foto: VöF (Foto: VöF)

Die Eibe, eine Kuriosität unter den heimischen Nadelbäumen. Früher weit verbreitet, heute eine Rarität. Dennoch existieren in den Staatswäldern um Kelheim beeindruckende Exemplare.

KELHEIM Die Teilnehmer lernen diese fast verschwundene Baumart kennen. Bernhard Daffner, stellvertretender Leiter des Forstbetriebs Kelheim, wird bei der 2,5-stündigen Wanderung am Sonntag, 6. Oktober, um 14 Uhr zu den bewundernswerten Kelheimer Eiben führen. Treffpunkt ist in Kelheim am Parkplatz Befreiungshalle (gebührenpflichtig). Bitte auf festes Schuhwerk achten!


0 Kommentare